Verfügbarkeit
LieferzeitIm Normalfall ab Herstellwerk verfügbar.
LieferzeitVerfügbarkeit anfragen.
LieferzeitWird auf Bestellung produziert. Bitte anfragen.

CLASSIC® DRAIN Ökosteine gefast

Hersteller

J4014

Der CLASSIC® DRAIN Ökostein weist kleinere Nocken auf als die SPLITT und RASEN Ökosteine. Dennoch wird anfallendes Regenwasser zuverlässig abgeleitet. Die Optik der verlegten Fläche mit dem CLASSIC® DRAIN wirkt homogener und ist durch die engeren Fugen angenehm begehbar. Dieser Ökostein eignet sich sehr gut für kleine und grosse Flächen im privaten und öffentlichen Bereich sowie für Plätze in Industrie- und Gewerbegebieten.

Marke
CLASSIC® DRAIN
Farbe
anthrazit, grau
Oberfläche
glatt
Kanten
leicht gefast
 

Downloads:

Versetzhinweise:   J4000_Versetzhinweise.pdf
Wegleitung:   Betonsteinbelaege.pdf
   Verlegemuster.pdf
 
 
Piktogramm Piktogramm Piktogramm
BITTE WARTEN...

Ihre Daten werden geladen...

Art.Nr. GR HW Spez. L
cm
B
cm
H
cm
M
m2 /Pal.
M
Stk./m2
G
kg/m2
CHF pro m2 Menge
m2
grau, leicht gefast, mit Nockenverbund, H 6 cm
109991 JD 21 Normalstein 20 20 6 9.6 25 135  26.20  
104737 JD 21 Randstein 20 10 6 9.6   126  26.20  
anthrazit, leicht gefast, mit Nockenverbund, H 6 cm
139292 JD 21 Normalstein 20 20 6 9.6 25 135  30.90  
113278 JD 21 Randstein 20 10 6 9.6   126  30.90  
grau, leicht gefast, mit Nockenverbund, H 8 cm
117611 JD 21 Normalstein 20 20 8 7.68 25 165  31.90  
123985 JD 21 Randstein 20 10 8 7.68   154  31.90  
anthrazit, leicht gefast, mit Nockenverbund, H 8 cm
102504 JD 21 Normalstein 20 20 8 7.68 25 165  37.50  
135765 JD 21 Randstein 10 20 8 7.68   154  37.50  
Leistungserklärung nach SN EN 1338.

Fugenanteil 6.2%. Versickerungsleistung im Neuzustand mit Splittverfüllung ca. 3300 l/s·ha.
Nocken 8 mm.
Bei befahrbarer Anwendung empfehlen wir den CLASSIC® DRAIN Ökostein auszufugen (Splitt 2-4 mm). Befahrbare Plätze sind im englischen Verbund zu verlegen.
Aussagen betreffend Oberflächenstruktur, Farben und Ausblühungen siehe technische Hinweise für Betonprodukte.
Der CLASSIC® DRAIN Ökostein ist mit dem CLASSIC® Programm kombinierbar, aber nicht umlaufend (nur für Randabschlüsse/Markierungen verwenden).
Maschinell verlegbare Varianten siehe «Maschinell verlegbare Verbund- und Pflastersteine» (J0000).



« Zurück Druckansicht Weitere Infos anfragen

Hinweis