News

netzwerk_G - die grüne Branche wird «DIGITAL»

von Autor: am 09.09.2019 / 13.38

Ob elektronisches Banking, der Online-Einkauf bei Amazon oder das bargeldlose Bezahlen via App die Digitalisierung hat längst unseren Alltag erobert.
Doch: Verstehen wir sie wirklich? Und wo steht die Grünbranche bei der Digitalisierung?

Was es braucht ist eine unkomplizierte Annäherung ans Thema Digitalisierung. Darum schafft netzwerk_G die nötigen Grundlagen und begleitet die Grünbranche seriös und professionell ins digitale Zeitalter. Als Berater, Wissensvermittler und Schnittstelle zwischen den Interessensgruppen und mit einem jährlichen Kongress zum Thema.

PRODUKTENTWICKLUNGSPARTNER

Die CREABETON BAUSTOFF AG nimmt an der netzwerk_G als Produktentwicklungspartner teil. Vorgestellt wird das Entwicklungsprojekt «i-BG intelligente Baumgrube» in Zusammenhang mit der Weiterentwicklung der «Smart City». Dabei entsteht die Verlinkung zum BIMTAG®, welcher die digitale Welt mit der realen Welt verbindet.

Sieh dir auch den FACTUM-Beitrag zum Entwicklungsprojekt «i-BG intelligente Baumgrube» an: https://www.betonmagazin.ch/innovatives-entwicklungsprojekt/

netzwerk_G

netzwerk_G steht für die Digitalisierung der Grünbranche und Ihren Start ins digitale Zeitalter. Der Kongress richtet sich an Führungskräfte, Entscheider und Interessierte aus Gartenbau und Landschaftsarchitektur. Während zwei Tagen erfahren die Teilnehmenden alles über den aktuellen Stand und die Möglichkeiten der Digitalisierung in Ihrer Branche und knüpfen darüber hinaus wertvolle Kontakte zu Fachkollegen und branchenfremden Spezialisten aus der Welt der Digitalisierung.

ECKDATEN

Donnerstag, 12.09.2019, und Freitag, 13.09.2019
Jeweils von 08:00 bis 17:00 Uhr
SRF Fernsehstudios Leutschenbach, Zürich



Mehr zum Thema Digitalisierung bei der MÜLLER-STEINAG Gruppe